15. Mai 2021

Pressemitteilung vom 04. Mai 2021 zu mehreren Bürgeranfragen

Die Verfassunggebende Versammlung für den Bundesstaat Deutschland bestätigt als Staatsgebiet von Deutschland 276 die Gebiete, welche die Alliierten Siegermächte am 02. August 1945 in ihrer Schlußakte der Potsdamer Konferenz festgelegt haben und welche durch 54 Staaten der Welt als Völkerrechtssubjekt Deutschland/Germany anerkannt sind. Die Ereignisse von 1990 haben an dem Bestand dieses Vertrages grundsätzlich nichts geändert oder ihn aufgehoben. Nur das Staatsgebiet in den Grenzen vom 31. Dezember 1937 ist aus der Besatzungsordnung Grundgesetz und bei der UNO entfernt worden und für dieses freigegebene Land findet diese Verfassunggebende Versammlung vom 11. Oktober 2015 statt. Aus ihr wurde der Bundesstaat Deutschland aufgerichtet.

https://www.vvaktuell.com/mai-2021.html